Übersetzungsbüro Rumänisch Deutsch

Übersetzungsbüro Rumänisch - Deutsch
Übersetzung von Texten, Dokumenten & Urkunden
Kundenzentrum

 
 

 

 

 
Rumänisch Deutsch Übersetzung

Beglaubigte Übersetzung Rumänisch für Heiratsurkunde, Geburtsurkunde, Zeugnis, Vertrag...

Beglaubigte Übersetzung Rumänisch-Deutsch mit Qualitätsgarantie: möchten Sie einen Text, ein Dokument oder eine Urkunde übersetzen oder durch ein Rumänisch-Lektorat einen Text korrigieren lassen? Suchen Sie einen gerichtlich vereidigten Rumänisch-Übersetzer oder einen Dolmetscher? Senden Sie uns einfach Ihre Dokumente zur Textanalyse und erhalten Sie ein kostenloses Angebot. Bei größeren Übersetzungsprojekten beraten wir Sie gern auch vor Ort. Vereinbaren Sie hierfür einfach einen Termin mit unseren Kundenberatern.

 
Übersetzung Rumänisch - Deutsch für Texte, Dokumente, Urkunden

Übersetzung Rumänisch - Deutsch

Rumänisch-Deutsch Übersetzung im Hintergrund: die Sprache unserer Rumänisch Übersetzer ist eine östliche romanische Sprache, die von etwa 24-26 Millionen Menschen, hauptsächlich in Rumänien und Moldawien, als Muttersprache gesprochen wird und von weiteren 4 Millionen Menschen als Zweitsprache. Rumänisch ist Teil der Balkan-Romanischen Gruppe, die sich aus mehreren Dialekten des Vulgärlateinischen entwickelte und sich im 5. bis 8. Jahrhundert von der Westromanischen Gruppe trennten. Die erste rumänische Grammatik wurde 1780 in Wien veröffentlicht. Die von Erzbischof Gavril Bănulescu-Bodoni gegründeten Verlage produzierten zwischen 1815-1820 eine Vielzahl von Büchern und liturgische Werke. Von 1812 bis 1918 war die Zeit einer schrittweisen Entwicklung der Zweisprachigkeit von Rumänisch und Russisch. Russisch entwickelte sich weiter zur offiziellen Sprache, während Rumänisch die de facto wichtigste Sprache blieb. Die Zeit von 1905 bis 1917 galt als eine Zeit zunehmender sprachlicher Konflikte, mit dem Wiedererwachen des rumänischen Nationalbewusstseins. Mit der Verfassung von 1923 wurde Rumänisch schließlich zur offiziellen Sprache.